Spaziergang durch Lindos

 

Egal, von wo man Lindos betritt, man ist schnell gefangen im engen Gassengewirr. In den letzten Jahren betreten wir es am liebsten vom Süden, vom Parkplatz bei Agios Paulos. Im Norden schieben sich mit Bussen herangekarrte Massen oder Esel zur Akropolis hoch.

 

 Ein Besuch muss jedesmal sein. Die Altstadt von Rhodos finden ja viele Besucher interessanter, wir mögen aber die kleinen Kapitänshäuser und die Atmosphäre und die englischen Brocken viel lieber. Und sind jedesmal auch froh, das Getümmel verlassen zu können.